3 Artikel mit dem Tag "Facebook"

Facebook Fan-Box Design anpassen mit CSS

Das Design der Facebok Fan-Box bzw. Like-Box ist sicherlich jedem bekannt. Es orientiert sich an dem Design von Facebook mit weiß und einigen blautönen. Dies hat einen hohen wiedererkennungswert zu folge, oftmals ist dies jedoch sehr unpassend bei vielen Designs. Auf dunklen Seiten ist dies z.B. total unpassend und zerschießt das komplette Design.

Das Design lässt sich eigentlich sehr leicht durch einen zusätzlichen Aufruf von ein paar CSS Klassen regeln, ist von Facebook selber jedoch schlecht bis garnicht dokumentiert.

Wichtig: Um das Design anzupassen muss das alte fb:fan anstatt des neuen fb:like-box benutzt werden, denn dort hat Facebook die Designanpassungen bisher nicht unterstützt. Die etwas ältere Facebook Lib wird geladen und mit der „profile_id“ wird eure Fan-Site mitgegeben – diesem Code muss lediglich der Link zur CSS Datei hinzugefügt werden (css=“fb.css?1″):

Lesen

Social Newsroom: kurzer Trend oder die Zukunft?

Seit nicht allzu langer Zeit liest man diesen Begriff immer häufiger: „Social Newsroom“ – doch was steckt hinter diesem Buzzword? Ein Social Newsroom ist ein Blog, gespickt mit vielen Möglichkeiten sich sozial zu vernetzen und die Inhalte zurück von den verschiedenen sozialen Plattformen auf die eigene Seite zu bringen.

Erstmals sprach mich Eva Ihnenfeldt Mitte 2010 auf einen Newsroom an. Sie hatte bis dato einen Blog – die SteadyNews, einen Newsletter und ist in vielen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Xing vertreten. Überall pflegte sie Inhalte und vernetzte sich mit Fans, Business Partnern und Lesern. Ihre Idee war es diese Inhalte wieder zurück auf die Seite zu holen und diese dort zu bündeln um den zahlreichen Besuchern der Seite alle Informationen an einer Stelle anzubieten.

Schnell fande wir einige Beispiele für Social Newsrooms wie etwa den vom Vapiano oder die vom PR-Blogger zusammengefassten Beispiele. Was mir persönlich an diesen Beispielen oftmals missfällt ist die Tatsache das sehr wenig Wert auf das äußere gelegt wird. Es entwickelt sich der Eindruck als ob hier das Internet neu starten würde – Sozial, aber im Gewand aus dem Jahr 2000.

Lesen

Dropbox: Wie kriege ich mehr Speicher geschenkt?

Dropbox ist eines der nützlichsten Online-Dienste dieser Zeit. Alle meine Daten an jedem PC, Mac, iPhone usw. verfügbar haben ohne auch nur einmal drüber nachdenken zu müssen ob dies der aktuellste Stand ist den ich da bei mir habe oder ob ich wohl auch die richtige Datei auf meinen Webserver hochgeladen haben.

Eigentlich ist es ganz einfach. Jeder Benutzer kriegt bei Dropbox 2 Gb Onlinespeicher in der „Cloud“ umsonst. Dafür muss man sich lediglich bei Dropbox.com anmelden und anschließend den Client für das passende System runterladen. Solltet ihr ein Smartphone besitzen, lohnt es auch einfach mal den jeweiligen Store für die Applications nach einem Dropbox Client zu durchsuchen. Nun kann es schon losgehen.

Lesen