2 Artikel mit dem Tag "Buchtipp"

Buchtipp zu jQuery

jQuery…liest und sieht man zur Zeit an jeder Ecke im Web. Viele Tutorials, Scripte und Plugins gibt es… doch irgendwie fehlt das grundlegende Wissen und die Quellen dazu. Ich habe schon einige Erfahrung mit JavaScript und auch anderen Frameworks wie Mootools gemacht… doch irgendwie überzeugt mich jQuery einfach immer mehr. Mit etwas Frickelei und der Orientierung an Mootools konnte ich eigentlich fast alles umsetzen was ich mir so gewünscht habe. Aber irgendwie war ich als ausgebildeter Softwareentwickler nicht so wirklich glücklich mit der Situation.

Aus diesem Grund dachte ich mir „du brauchst mehr Grundlagenwissen“ und habe mich auf die Suche nach einem guten Buch zu jQuery gemacht. Ich habe nach Blogs und deren Buchtipps gesucht, allerdings viel zu wenig fundiertes gefunden – leider.

Lesen

Must Have: DetailTypografie

DetailtypografieJeder kennt sie und jeder, der sich mit Typografie auseinandersetzt weiß, dass doch immer wieder neue ungeklärte Fragen aufkommen, seien es auch nur Banalitäten, wie der Abstand des Punktes vom Wort, die richtige Wahl der Anführungszeichen oder gar die Setzung von Fussnoten, Marginalien oder Quellennachweisen. Zwar scheinen diese Dinge oftmals selbstverständlich zu sein, aber oftmals leider auch fehlerhaft.

Das brilliante Nachschlagewerk Detailtypografie (Friedrich Forssman, Ralf de Jong, Verlag Hermann Schmidt Mainz) hat Antworten auf alle detailtypografischen Fragen parat und ist zudem ausgezeichnet gegliedert. Es behandelt Themen wie Schriftzeichen, Absatz, das typografische Messystem, Schriftbearbeitung, Weißräume, Zeilen- und Seitenumbruch, Satzzeichen und Satzdetails, Auszeichnungen und so weiter und so weiter…

Lesen