(M)ein ♥ für Blogs

Nachdem Chukki.de bei der letzten „Ein ♥ für Blogs“ Aktion noch nicht dabei war, habe ich die Idee von Stylespion diesmal aufgegriffen und möchte deshalb meine liebsten deutschen Blogs hier veröffentlichen.

Wie ihr sehen werdet handelt das meiste trotz der Idee – auch mal über den Tellerrand hinauszuschauen – über Webdesign und alles was sich im erweitertem Sinne damit befasst.


DasWebdesignBlog
Webdesign Blog von Lennart Prange. Jetzt fragt ihr euch, was zeichnet diesen Blog aus? Ganz einfach – er ist anders. Es werden Themen besprochen, welche nicht schon 100 fach besprochen wurden und somit nicht dem Einheitsbrei entsprehcne. Zuletzt waren das „Mächtig aber häufig übersehen: Die Bildwahl“ und „Web und Printdesign – zwei verschiedene Welten“ – eben Themen die den Webdesigner interessieren sollten, aber oft zu kurz kommen oder worüber sich einfach viele keine Gedanken machen.

Freelancer Blog
Sehr guter Blog von Tobias Wenzel für alle Leute die in ein selbstständiges Arbeitsleben einsteigen wollen. Thematisch wird alles behandelt was der Freelancer wissen muss – Rechnungserstellung, Schritte zur Selbstständigkeit, Software für Freelancer, Kostenvoranschlag, usw. – für jeden der diesen Schritt gehen will eine super Informationsquelle. Leider ist der letzte Beitrag vom Juli, aber ich hoffe auf weitere interessante Beiträge.

Webszenario
Webszenario ist ebenfalls ein sehr guter Blog über Webdesign und Interessantem aus dem Netz von Mario Leister. Am Interessantesten finde ich hier die Twitts der Woche, hier fasst Mario die Interessantesten Twitter-Beiträge der Woche zusammen und hat somit fast jede Woche „Ein ♥ für Blogs“. Des weiteren befasst er sich mit aktuellen Themen wie Google Waver oder immer wiederkehrenden Themen wie dem IE6.

Liechtenecker
Österreichischer Webdesigner mit eigenem Blog der sich auch mal mit den kritischen Fragen des Webdesigns befasst und sich mit Themen wie „Warum Webdesign nicht 700€ kostet“ und „Webdesigner haben es schwer!“ bearbeitet. Insgesamt sehr persönlich gehalten und man hat das Gefühl das wirklich aus eigener Erfahrung gesprochen wird.

FarmVilleMania
Und zu guter letzt doch ein Blog der rein gar nichts mit Webdesign o.ä. zu tun hat. Im FarmVilleMania Blog gibt es fast jeden Tag Neuigkeiten zum Facebook Spiel FarmVille, welches mittlerweile eine sehr große Fangemeinde gefunden hat. In FarmVille kümmert ihr euch um eure eigene Farm – ihr müsst Felder anbauen usw. einfach ein nettes Spiel für zwischendurch, am besten aber wenn man mit Freunden wetteifern kann, wer mehr Punkte hat.

Das waren meine liebsten deutschen Blogs … der Rest ist leider Englischsprachig oder nicht so sehr Interessant das ich ihn hier posten müsste. Ein paar „Herz für Blogs“ Beiträge sind schon online und ich habe dadurch schon 2 neue Blogs in meinen Feedreader aufgenommen, ich hoffe das euch meine Tips gefallen und ihr somit auch den einen oder anderen neuen RSS Feed aufnehmen könnt

Andre Teich

arbeitet als Webentwickler und Webdesigner bei der Firma Tintometer in Dortmund. Die Fachgebiete sind die Webentwicklung mit PHP, JavaScript, MySQL, CSS und die Designarbeiten mit der Adobe Creative Suite.

8 Kommentare zu "(M)ein ♥ für Blogs"

Tweets die (M)ein ♥ für Blogs | Chukki.de erwähnt -- Topsy.com

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Chukki.de, Chukki.de erwähnt. Chukki.de sagte: (M)ein Herz für Blogs – Chukki.de http://bit.ly/WeJ5S #Ein #Herz #für #Blogs […]

Lennart - daswebdesignblog.de 16. Okt 2009 um 12:36 Uhr

Danke für die Erwähnung!
Und zwei der genannten Blogs kannte ich auch noch nicht. Werde ich mir mal anschauen.

Mario 18. Okt 2009 um 14:18 Uhr

Vielen Dank für die Erwähnung!
Ich freue mich, dass du ein Herz für meinen Blog hast. Schau mal in die Twitts der Woche 42, die gehen heute abend online. Da wirst du dich wiederfinden.

Tobias Wenzel 19. Okt 2009 um 11:39 Uhr

Danke für den Link!

Und zur Entwarnung:
der Freelancer-Blog ist nicht tot… ich schaffe es momentan nur nicht neue Beiträge zu schreiben.

Ich hoffe, dass sich das in der nächsten Zeit ändern wird.

Mario Buchin 31. Okt 2009 um 19:53 Uhr

Cool, danke für die Links! Sind echt tolle Seiten!

flo 06. Nov 2009 um 08:10 Uhr

hey andre, lange nichts mehr von dir gehört! gibts unser forum noch? *hihi* aber nun zu deinem beitrag… ich finde, dass das designtagebuch (www.designtagebuch.de) definitiv dazu gehören sollte :-)

André 04. Dez 2009 um 11:44 Uhr

Das Designtagebuch lese ich auch regelmäßig, aber für mich ging es eher darum kleinere eher unbekannte blogs hervorzuheben :)

Mike 29. Mrz 2011 um 22:27 Uhr

Vielen Dank für die Links.
Da sind echt interessante Seiten dabei.

Ich bin übrigens auch ein großer Fan fom Designtagebuch…. :-)

Kommentar schreiben